Weingut Dillet

Beschreibung

In Yvorne, einem der bekanntesten Weingüter des Kantons Waadt, empfängt die Domaine Dillet ihre Besucher in einer Weinbibliothek, im Carnotzet oder auf der Terrasse mit Blick auf den Gipfel der Dents-du-Midi. Für die Verkostung der zehn Weine des Weinguts stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.

Seit sechs Generationen bewirtschaftet die Familie Minod die Weinberge der Domaine Dillet in Yvorne in der Waadtländer Weinregion Chablais AOC. Die Weine werden in der reinen Tradition der Vorfahren ausgebaut, indem moderne Technologien kombiniert werden, um elegante Weine zu erzeugen, wobei das Terroir und die Authentizität der Produkte respektiert werden. Seitdem wurde die Palette der Rebsorten diversifiziert und heute bietet das Weingut 10 verschiedene Weine an. Wenn Sie sich für Weintourismus interessieren, sind Sie mittwochs und donnerstags nachmittags sowie samstags vormittags oder nach Vereinbarung willkommen. Es stehen zwei Pakete zur Auswahl, in denen zwei oder acht Weine verkostet werden können. Zum Aperitif werden kostenlos Flöten angeboten. Sie können auch den Keller besichtigen. Auf Anfrage organisieren Eric und Sylvia Minod Veranstaltungen, die die Entdeckung des Geländes, die Weinherstellung und die lokalen Produkte miteinander verbinden. Die prächtige Vinothek bietet Platz für bis zu 25 Personen, und das typische Carnotzet kann Gruppen von bis zu 10 Personen beherbergen.

- Außenterrasse - Carnotzet - Parkplatz neben dem Keller für 10 Autos - Zugänglich für Rollstuhlfahrer

In Yvorne, einem der bekanntesten Weingüter des Kantons Waadt, empfängt die Domaine Dillet ihre Besucher in einer Weinbibliothek, im Carnotzet oder auf der Terrasse mit Blick auf den Gipfel der Dents-du-Midi. Für die Verkostung der zehn Weine des Weinguts stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.

Seit sechs Generationen bewirtschaftet die Familie Minod die Weinberge der Domaine Dillet in Yvorne in der Waadtländer Weinregion Chablais AOC. Die Weine werden in der reinen Tradition der Vorfahren ausgebaut, indem moderne Technologien kombiniert werden, um elegante Weine zu erzeugen, wobei das Terroir und die Authentizität der Produkte respektiert werden. Seitdem wurde die Palette der Rebsorten diversifiziert und heute bietet das Weingut 10 verschiedene Weine an. Wenn Sie sich für Weintourismus interessieren, sind Sie mittwochs und donnerstags nachmittags sowie samstags vormittags oder nach Vereinbarung willkommen. Es stehen zwei Pakete zur Auswahl, in denen zwei oder acht Weine verkostet werden können. Zum Aperitif werden kostenlos Flöten angeboten. Sie können auch den Keller besichtigen. Auf Anfrage organisieren Eric und Sylvia Minod Veranstaltungen, die die Entdeckung des Geländes, die Weinherstellung und die lokalen Produkte miteinander verbinden. Die prächtige Vinothek bietet Platz für bis zu 25 Personen, und das typische Carnotzet kann Gruppen von bis zu 10 Personen beherbergen.

- Außenterrasse - Carnotzet - Parkplatz neben dem Keller für 10 Autos - Zugänglich für Rollstuhlfahrer

Dauer

Besucher verbringen hier normalerweise 10 Minuten.
Standort
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END