Restaurant am Chavonnes-See

Beschreibung

Das Restaurant du Lac des Chavonnes liegt am Ufer des gleichnamigen wunderschönen Bergsees auf 1690 Metern Höhe. Die Einrichtung empfängt Sie Sommer wie Winter in einer zauberhaften Umgebung inmitten der Natur.

Nur einen Katzensprung von den Skipisten des Skigebiets Villars-Gryon-Les Diablerets entfernt, bietet das Restaurant eine traditionelle Küche mit regionalen Gerichten in einem gemütlichen Ambiente. Zu den Spezialitäten gehören Vol-au-vent mit Waldpilzen, gebratenes Berglamm mit frischen Kräutern und Forelle mit Mandeln aus dem Lac des Chavonnes. Im Sommer und im Winter empfängt das Restaurant du Lac des Chavonnes sein Publikum zum Mittag- und Abendessen in einem charmanten Saal mit einer Kapazität von 50 Personen. Die schöne und weitläufige Terrasse ist Teil einer Postkartenkulisse, inmitten der Natur und am See. Das Restaurant liegt 2 km von der Zughaltestelle Bex-Villars-Bretaye entfernt und ist über einen einfachen Weg erreichbar. Machen Sie eine Pause während eines Ski- oder Wandertages! Sie können auch vor Ort übernachten und die ruhige und entspannende Atmosphäre geniessen (das Hotel ist von Donnerstag bis Samstag nach Reservierung geöffnet).

ACCESS : - Im Winter ist der Zugang über die Skipiste oder mit Schneeschuhen vom Col de Bretaye aus möglich. - Im Sommer 2 Zugänge: mit dem Zug Haltestelle "Bretaye" 30 Minuten zu Fuß. Mit dem Auto über La Forclaz, befahrbare Straße. Dauer: 45 Minuten ab Aigle. Weitläufige Terrasse am Rande des Chavonnes-Sees Donnerstag-, Freitag- und Samstagabend nach Reservierung (nur per Telefon)

Das Restaurant du Lac des Chavonnes liegt am Ufer des gleichnamigen wunderschönen Bergsees auf 1690 Metern Höhe. Die Einrichtung empfängt Sie Sommer wie Winter in einer zauberhaften Umgebung inmitten der Natur.

Nur einen Katzensprung von den Skipisten des Skigebiets Villars-Gryon-Les Diablerets entfernt, bietet das Restaurant eine traditionelle Küche mit regionalen Gerichten in einem gemütlichen Ambiente. Zu den Spezialitäten gehören Vol-au-vent mit Waldpilzen, gebratenes Berglamm mit frischen Kräutern und Forelle mit Mandeln aus dem Lac des Chavonnes. Im Sommer und im Winter empfängt das Restaurant du Lac des Chavonnes sein Publikum zum Mittag- und Abendessen in einem charmanten Saal mit einer Kapazität von 50 Personen. Die schöne und weitläufige Terrasse ist Teil einer Postkartenkulisse, inmitten der Natur und am See. Das Restaurant liegt 2 km von der Zughaltestelle Bex-Villars-Bretaye entfernt und ist über einen einfachen Weg erreichbar. Machen Sie eine Pause während eines Ski- oder Wandertages! Sie können auch vor Ort übernachten und die ruhige und entspannende Atmosphäre geniessen (das Hotel ist von Donnerstag bis Samstag nach Reservierung geöffnet).

ACCESS : - Im Winter ist der Zugang über die Skipiste oder mit Schneeschuhen vom Col de Bretaye aus möglich. - Im Sommer 2 Zugänge: mit dem Zug Haltestelle "Bretaye" 30 Minuten zu Fuß. Mit dem Auto über La Forclaz, befahrbare Straße. Dauer: 45 Minuten ab Aigle. Weitläufige Terrasse am Rande des Chavonnes-Sees Donnerstag-, Freitag- und Samstagabend nach Reservierung (nur per Telefon)

Öffnungszeiten

Jetzt geschlossen
08:30 - 16:30
Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END