Der Berg "Rochers des Rayes"

Beschreibung

Auf einer Höhe von 2.026 m gelegen, bietet dieser Gipfel eine hervorragende Aussicht auf das Manche-Tal und die umliegenden Berge! Setzen Sie sich auf das frische Gras und genießen Sie die Natur so weit das Auge reicht.

Der Gipfel kann nur zu Fuß über die Route "Rochers des Rayes et Dent de Combette" erreicht werden. Lassen Sie Ihr Auto auf der Route de la Manche stehen und nehmen Sie die Richtung zu diesem Aussichtsgipfel. Die Wanderung führt Sie über einen Pfad zwischen Wäldern und Hochgebirgslandschaften. Der letzte Anstieg ist sportlich, aber halten Sie sich fest und Sie werden den höchsten Punkt erreichen. Oben angekommen, können Sie die Aussicht auf das Rübli, das Wahrzeichen von Rougemont, geniessen. Auf der rechten Seite sind die Berner Alpen zwischen zwei Wolken zu sehen. Und wie könnte man die berühmte Dent de Combette verpassen, die sich stolz neben einem erhebt! Der Ort ist ideal, um gute, frische Produkte aus dem Pays-d'Enhaut zu probieren. Nehmen Sie auf dem Gipfel Platz und probieren Sie ein Stück Tomme Fleurette, eine echte Käseberühmtheit in Rougemont. Gehen Sie nicht, ohne ein Selfie von sich und der grünen Natur im Hintergrund zu machen! So können Sie diesen Moment in der Natur noch einmal Revue passieren lassen, bevor Sie zu Ihrer nächsten Wanderung aufbrechen.

EMPFEHLUNGEN: - Folgen Sie dem Wanderweg "Rochers des Rayes et Dent de Combette - im Sommer und Herbst zugänglich ZUGANG & PARKEN : - mit dem Auto: Sie können Ihr Auto auf dem Parkplatz de la Manche (46°31'08.2 "N 7°12'12.4 "E) abstellen - mit dem Zug: über die MOB-Linie von Montreux nach Zweisimmen (Haltestelle "gare de Rougemont"). Zählen Sie 3h30 bis zum Gipfel.

Auf einer Höhe von 2.026 m gelegen, bietet dieser Gipfel eine hervorragende Aussicht auf das Manche-Tal und die umliegenden Berge! Setzen Sie sich auf das frische Gras und genießen Sie die Natur so weit das Auge reicht.

Der Gipfel kann nur zu Fuß über die Route "Rochers des Rayes et Dent de Combette" erreicht werden. Lassen Sie Ihr Auto auf der Route de la Manche stehen und nehmen Sie die Richtung zu diesem Aussichtsgipfel. Die Wanderung führt Sie über einen Pfad zwischen Wäldern und Hochgebirgslandschaften. Der letzte Anstieg ist sportlich, aber halten Sie sich fest und Sie werden den höchsten Punkt erreichen. Oben angekommen, können Sie die Aussicht auf das Rübli, das Wahrzeichen von Rougemont, geniessen. Auf der rechten Seite sind die Berner Alpen zwischen zwei Wolken zu sehen. Und wie könnte man die berühmte Dent de Combette verpassen, die sich stolz neben einem erhebt! Der Ort ist ideal, um gute, frische Produkte aus dem Pays-d'Enhaut zu probieren. Nehmen Sie auf dem Gipfel Platz und probieren Sie ein Stück Tomme Fleurette, eine echte Käseberühmtheit in Rougemont. Gehen Sie nicht, ohne ein Selfie von sich und der grünen Natur im Hintergrund zu machen! So können Sie diesen Moment in der Natur noch einmal Revue passieren lassen, bevor Sie zu Ihrer nächsten Wanderung aufbrechen.

EMPFEHLUNGEN: - Folgen Sie dem Wanderweg "Rochers des Rayes et Dent de Combette - im Sommer und Herbst zugänglich ZUGANG & PARKEN : - mit dem Auto: Sie können Ihr Auto auf dem Parkplatz de la Manche (46°31'08.2 "N 7°12'12.4 "E) abstellen - mit dem Zug: über die MOB-Linie von Montreux nach Zweisimmen (Haltestelle "gare de Rougemont"). Zählen Sie 3h30 bis zum Gipfel.

Dauer

Besucher verbringen hier normalerweise 1 Stunde.

Kontaktinformationen

Standort
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END