Einführung in das Schneiden mit der Schere

Beschreibung

Die Kunst des Scherenschnitts ist in den Traditionen des Pays-d'Enhaut fest verankert. Zu den Vorreitern gehörten Jean-Jacques Hauswirth und Louis Saugy, die aus der Region stammten. Seitdem wird die Kunst des Scherenschnitts von jungen Künstlern weitergeführt, die sie weiterentwickeln, indem sie nicht mehr nur Alpenszenen, sondern auch exotischere Landschaften, Tiere oder Gegenstände ausschneiden. Unter Anleitung einer Scherenschnittkünstlerin bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese alte Kunst zu erlernen und ihre Geschichte zu entdecken. Dann bewaffnen Sie sich mit einer Schere, versuchen Sie sich im Scherenschnitt und nehmen Sie Ihr erstes Werk mit nach Hause.

Mehr Informationen

Inkludierte Leistungen

  • Erklärungen zur Kunst des Papierschneidens

  • Schneiden Sie sich selbst und testen Sie Ihr Können

  • Gehen Sie mit Ihrem persönlichen kleinen Ausschnitt nach Hause.

Treffpunkt

Office du Tourisme de Rougemont, Gemeindehaus

Route de la Croisette 16, 1659 Rougemont

Bedingungen

Aktivität, die für alle offen ist, seit 10 Jahre alt. Mindestens 2 Personen und maximal 5 Personen. Es ist keine spezielle Ausrüstung erforderlich. Diese Aktivität findet bei jedem Wetter statt. Diese Reservierung gibt dir nur Zugang zu der oben genannten Aktivität. Ab 16:00 Uhr am Vortag der Veranstaltung ist die Rückerstattung dieses Tickets ausgeschlossen, außer im Falle einer Stornierung der Veranstaltung durch den Veranstalter und gegen Vorlage der Reservierung innerhalb von 30 Tagen. Bei Fragen zur Aktivität wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Telefon während der Bürozeiten an den Organisator.

Sprache

Französisch und Englisch

Uhrzeit

Von 14.00 bis 16.00 Uhr

Die Kunst des Scherenschnitts ist in den Traditionen des Pays-d'Enhaut fest verankert. Zu den Vorreitern gehörten Jean-Jacques Hauswirth und Louis Saugy, die aus der Region stammten. Seitdem wird die Kunst des Scherenschnitts von jungen Künstlern weitergeführt, die sie weiterentwickeln, indem sie nicht mehr nur Alpenszenen, sondern auch exotischere Landschaften, Tiere oder Gegenstände ausschneiden. Unter Anleitung einer Scherenschnittkünstlerin bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese alte Kunst zu erlernen und ihre Geschichte zu entdecken. Dann bewaffnen Sie sich mit einer Schere, versuchen Sie sich im Scherenschnitt und nehmen Sie Ihr erstes Werk mit nach Hause.

Mehr Informationen

Inkludierte Leistungen

  • Erklärungen zur Kunst des Papierschneidens

  • Schneiden Sie sich selbst und testen Sie Ihr Können

  • Gehen Sie mit Ihrem persönlichen kleinen Ausschnitt nach Hause.

Treffpunkt

Office du Tourisme de Rougemont, Gemeindehaus

Route de la Croisette 16, 1659 Rougemont

Bedingungen

Aktivität, die für alle offen ist, seit 10 Jahre alt. Mindestens 2 Personen und maximal 5 Personen. Es ist keine spezielle Ausrüstung erforderlich. Diese Aktivität findet bei jedem Wetter statt. Diese Reservierung gibt dir nur Zugang zu der oben genannten Aktivität. Ab 16:00 Uhr am Vortag der Veranstaltung ist die Rückerstattung dieses Tickets ausgeschlossen, außer im Falle einer Stornierung der Veranstaltung durch den Veranstalter und gegen Vorlage der Reservierung innerhalb von 30 Tagen. Bei Fragen zur Aktivität wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Telefon während der Bürozeiten an den Organisator.

Sprache

Französisch und Englisch

Uhrzeit

Von 14.00 bis 16.00 Uhr

Standort
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END