Les Chaux - La Combe du Scex

Informationen über die Route

Kategorie
Region
Status
Offen
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Länge
Dauer
Aufstieg
Abstieg

Beschreibung

Eine leichte Wanderung auf festgefahrenem Schnee, die den Skipisten von Gryon folgt und einen freien Blick auf das Panorama der Waadtländer Alpen bietet.

Diese absteigende Wanderung beginnt bei der Seilbahn von Les Chaux und führt zur Combe du Scex. Bei dieser Wanderung auf festgefahrenem Schnee wandern Sie entlang der Skipisten und des Waldes.

Praktische Informationen

ZUGANG: - der Start dieser Wanderung ist mit der Barboleuse-Gondelbahn (Barboleuse-Les Chaux) erreichbar. Ein paar Sicherheitsempfehlungen: - Erkundigen Sie sich über die Wetterprognosen und Schneeverhältnisse bevor Sie starten (kein Start bei schlechten Sichtverhältnissen) - Starten Sie nie ohne Karte oder Streckenplan - Schilder und Verbote stets befolgen - Suchen Sie immer das nächste Schild von Ihrem aktuellen Standpunkt aus - Hüten Sie sich vor falschen Spuren, im Zweifelsfall sofort umkehren - Rüsten Sie sich mit adäquaten Material, Getränken und wenn möglich einem Handy aus - Sie begeben sich in eigener Verantwortung auf die Wanderwege, Langlaufpisten und Rodelbahnen - Wir lehnen jegliche Haftung bei Unfällen, Verirrungen oder Problemen (im Zusammenhang mit Naturgewalten) ab - Aus Respekt für Fauna und Umwelt bitten wir Sie, Ihren Hund an der Leine zu halten, den Hundekot einzusammeln und Ihre Abfälle zu entsorgen

Eine leichte Wanderung auf festgefahrenem Schnee, die den Skipisten von Gryon folgt und einen freien Blick auf das Panorama der Waadtländer Alpen bietet.

Diese absteigende Wanderung beginnt bei der Seilbahn von Les Chaux und führt zur Combe du Scex. Bei dieser Wanderung auf festgefahrenem Schnee wandern Sie entlang der Skipisten und des Waldes.

Praktische Informationen

ZUGANG: - der Start dieser Wanderung ist mit der Barboleuse-Gondelbahn (Barboleuse-Les Chaux) erreichbar. Ein paar Sicherheitsempfehlungen: - Erkundigen Sie sich über die Wetterprognosen und Schneeverhältnisse bevor Sie starten (kein Start bei schlechten Sichtverhältnissen) - Starten Sie nie ohne Karte oder Streckenplan - Schilder und Verbote stets befolgen - Suchen Sie immer das nächste Schild von Ihrem aktuellen Standpunkt aus - Hüten Sie sich vor falschen Spuren, im Zweifelsfall sofort umkehren - Rüsten Sie sich mit adäquaten Material, Getränken und wenn möglich einem Handy aus - Sie begeben sich in eigener Verantwortung auf die Wanderwege, Langlaufpisten und Rodelbahnen - Wir lehnen jegliche Haftung bei Unfällen, Verirrungen oder Problemen (im Zusammenhang mit Naturgewalten) ab - Aus Respekt für Fauna und Umwelt bitten wir Sie, Ihren Hund an der Leine zu halten, den Hundekot einzusammeln und Ihre Abfälle zu entsorgen

Streckenprofil

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END