Back

Aigle

Im Herzen der Weinberge

Diese Schweizer Gemeinde liegt in den Waadtländer Alpen. Die malerische Altstadt von Aigle bietet Touristen zahlreiche Attraktionen, wie das Château d'Aigle.

Vom Spielen im Parc Aventure d'Aigle bis zur Erkundung der legendären Kulturschätze - ein Besuch in Aigle ist immer eine Reise wert! Die - vor allem bei gutem Wetter - sehr schnell erreichbaren Ausflugsziele sind für Tagesausflüge sehr zu empfehlen.

Aigle ist nicht nur ein beliebtes Reiseziel für Weinliebhaber, sondern bietet auch tolle Aktivitäten für Familien und Sportler. So haben Sie die Möglichkeit, schöne Wanderungen zu unternehmen, die von Yvorne bis nach Bex führen. Oder entlang der Rhône, sei es zu Fuss, mit dem Fahrrad oder sogar auf Inlineskates! Für Kinder ist der Parc Aventure - im Wald von Fahy gelegen - mit seinen zahlreichen Kletterparcours ein Muss. Im Sommer bietet das olympische Schwimmbad, das sich in der Nähe des Campingplatzes befindet, köstliche Erfrischungen.

Aigle ist auch die Welthauptstadt des Radsports mit dem Centre Mondial du Cyclisme, das den Sitz der Union Cycliste Internationale (UCI) beherbergt. Mit seiner hochmodernen Infrastruktur ermöglicht das Zentrum den Athleten, das ganze Jahr über zu trainieren. Natürlich ist das Gelände auch für alle Radsportfans zugänglich, die die damit verbundenen Sportarten kennenlernen möchten, wie z. B. Bahnradfahren im Herzen des Velodroms oder BMX auf der an das Zentrum angrenzenden Bahn!

Das ganze Jahr über geöffnet, laden wir Sie zum "Swingen" im Golfclub Monteux ein, der am Stadtrand liegt und wo Sie unter dem Schutz jahrhundertealter Bäume auf 18 Löchern den Ball schlagen können. Der Panoramablick auf die Dents du Midi unterstreicht die Harmonie der Region.

Das über der Stadt thronende Château d'Aigle erzählt mit seinem mittelalterlichen Charme von der Geschichte, die mit der Stadt verbunden ist. Innerhalb des Schlosses können Sie im Museum für Weinbau, Wein und Etikette die Berühmtheit der Region für den Weinbau entdecken. Die umliegenden Weinberge bringen grosse, in der ganzen Schweiz bekannte Weine hervor, die vor allem aus der Königsrebe Chasselas stammen. Die Crème de la Crème dieser Weissweine trifft sich jedes Jahr im Schloss zu einem einzigartigen Ereignis: dem Mondial du Chasselas.

Die geringe Höhe der Stadt Aigle bietet das ganze Jahr über ein angenehmes Klima für Spaziergänge. Im Winter wirkt ein Spaziergang entlang der schneebedeckten Weinberge sehr beruhigend. Die alten Gebäude haben unter der Schneedecke einen ganz besonderen Charme. Das Herz der Stadt und die malerische Rue de Jerusalem sind im Dezember besonders schön.

Viele Verkehrsmittel führen nach Aigle, sei es mit dem Auto, dem Bus oder auch mit dem Zug, das etwa 15 Kilometer südöstlich von Montreux liegt. Dank der guten Straßen- und Zugverbindungen ist es sehr einfach, dorthin zu gelangen, und die Nähe zwischen See und Bergen ist äusserst angenehm.

Ihre Unterkunft in Aigle
Hotel, B&B, Chalet oder Wohnung - finde die Unterkunft, die Ihre Erwartungen erfüllt.
Jetzt buchen
Gefällt Ihnen diese Story?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END