Der Abenteuerpark von Aigle

Beschreibung

Der von Ostern bis Ende Oktober geöffnete Abenteuerpark in Aigle ist eine Freizeitaktivität für alle kleinen und großen Abenteurer. Am Fuße der Alpen, in der Nähe des Schlosses von Aigle, ist der Park leicht zugänglich und bietet einen Tag voller Emotionen und Nervenkitzel für die ganze Familie!

Der Abenteuerpark in Aigle empfängt Kinder und Erwachsene zu einem dreistündigen Abenteuer im Wald von Fahy, oberhalb der Rhoneebene. Ausgestattet mit Klettergurt und Karabinern und mit den Sicherheitsvorkehrungen vertraut, durchqueren Sie zwei Hektar Wald in 15 Metern Höhe über dem Boden, klettern auf beweglichen Seilbrücken von Baum zu Baum, durch rüttelnde Passagen oder auf schmalen Plattformen. Für den maximalen Nervenkitzel fliegen die "Tarzan"-Auszubildenden dank zweier riesiger, 250 Meter langer Seilrutschen in die Höhe! Weniger wagemutige Eichhörnchen haben die Wahl zwischen 11 Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die mit über 200 Hindernissen und zahlreichen Überraschungen gespickt sind. Speziell für Mini-Abenteurer gibt es drei lilafarbene Parcours mit einer durchgehenden Sicherheitsleine, auf denen sich Kinder ab 4 Jahren wie die Großen austoben können.

Öffnungszeiten: variieren je nach Jahreszeit Informationen auf der Website des Parks

Öffnungszeiten

Der von Ostern bis Ende Oktober geöffnete Abenteuerpark in Aigle ist eine Freizeitaktivität für alle kleinen und großen Abenteurer. Am Fuße der Alpen, in der Nähe des Schlosses von Aigle, ist der Park leicht zugänglich und bietet einen Tag voller Emotionen und Nervenkitzel für die ganze Familie!

Der Abenteuerpark in Aigle empfängt Kinder und Erwachsene zu einem dreistündigen Abenteuer im Wald von Fahy, oberhalb der Rhoneebene. Ausgestattet mit Klettergurt und Karabinern und mit den Sicherheitsvorkehrungen vertraut, durchqueren Sie zwei Hektar Wald in 15 Metern Höhe über dem Boden, klettern auf beweglichen Seilbrücken von Baum zu Baum, durch rüttelnde Passagen oder auf schmalen Plattformen. Für den maximalen Nervenkitzel fliegen die "Tarzan"-Auszubildenden dank zweier riesiger, 250 Meter langer Seilrutschen in die Höhe! Weniger wagemutige Eichhörnchen haben die Wahl zwischen 11 Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die mit über 200 Hindernissen und zahlreichen Überraschungen gespickt sind. Speziell für Mini-Abenteurer gibt es drei lilafarbene Parcours mit einer durchgehenden Sicherheitsleine, auf denen sich Kinder ab 4 Jahren wie die Großen austoben können.

Öffnungszeiten: variieren je nach Jahreszeit Informationen auf der Website des Parks

Öffnungszeiten

Dauer

Besucher verbringen hier normalerweise 2.5 Stunden.
Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END