Aigle

Beschreibung

Das mittelalterliche Château d'Aigle inmitten von Bergen une Weinreben schützt seine Stadt mit ihrer authentischen Atmosphäre und ihren malerischen Gassen. Jenseits der Weinberge und des oenotouristischen Angebots geniesst Aigle vielfältige und abwechslungsreiche Aktivitäten zur Freude aller.

Von der Dorfmitte aus sind die Wintersportorte in den Bergen und die Ufer des Genfersees bequem mit dem Zug zu erreichen: Aigle könnte ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Exkursionen sein, aber vor Ort gibt es schon so viel zu sehen und zu unternehmen! Das umfassend restaurierte Schloss verwahrt die Sammlungen des Waadtländer Weinbau- und Weinmuseums, eine unerschöpfliche Wissensquelle. In den umliegenden Rebgärten werden in der ganzen Schweiz bekannte Grands Crus produziert, insbesondere aus den Trauben der Chasselas-Weinstöcke, der Königin unter den Rebsorten. Die besten Weissweine werden jedes Jahr anlässlich eines einzigartigen Events vorgestellt: am Mondial du Chasselas. Über seine Weinkultur hinaus bietet Aigle einen Abenteuerpark mit 11 Kletterparcours in den Bäumen, den 18 Loch Golfplatz des Golf Club de Montreux mit jahrhundertealtem Baumbestand und das Centre Mondial du Cyclisme (CMC). Das CMC beherbergt den Internationalen Radsportverband und verfügt über Pisten und Ausstattungen auf dem neuesten Stand der Technik, um den Sportlern bestmögliche Trainingsbedingungen zu bieten.

Das mittelalterliche Château d'Aigle inmitten von Bergen une Weinreben schützt seine Stadt mit ihrer authentischen Atmosphäre und ihren malerischen Gassen. Jenseits der Weinberge und des oenotouristischen Angebots geniesst Aigle vielfältige und abwechslungsreiche Aktivitäten zur Freude aller.

Von der Dorfmitte aus sind die Wintersportorte in den Bergen und die Ufer des Genfersees bequem mit dem Zug zu erreichen: Aigle könnte ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Exkursionen sein, aber vor Ort gibt es schon so viel zu sehen und zu unternehmen! Das umfassend restaurierte Schloss verwahrt die Sammlungen des Waadtländer Weinbau- und Weinmuseums, eine unerschöpfliche Wissensquelle. In den umliegenden Rebgärten werden in der ganzen Schweiz bekannte Grands Crus produziert, insbesondere aus den Trauben der Chasselas-Weinstöcke, der Königin unter den Rebsorten. Die besten Weissweine werden jedes Jahr anlässlich eines einzigartigen Events vorgestellt: am Mondial du Chasselas. Über seine Weinkultur hinaus bietet Aigle einen Abenteuerpark mit 11 Kletterparcours in den Bäumen, den 18 Loch Golfplatz des Golf Club de Montreux mit jahrhundertealtem Baumbestand und das Centre Mondial du Cyclisme (CMC). Das CMC beherbergt den Internationalen Radsportverband und verfügt über Pisten und Ausstattungen auf dem neuesten Stand der Technik, um den Sportlern bestmögliche Trainingsbedingungen zu bieten.

Dauer

Besucher verbringen hier normalerweise 10 Minuten.

Kontaktinformationen

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END