Villars - Chesières (Chemin des Râpes)

Informationen über die Route

Kategorie
Region
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Länge
Dauer
Aufstieg
Abstieg

Beschreibung

Entdecken Sie das Dorf Villars. Auf diesem friedlichen Spaziergang können Sie und Ihr Kind im Kinderwagen spazieren gehen.

Diese Wanderung beginnt am Bristol-Gebäude. Sie folgen dem Chemin des Râpes, der rechts vom Gebäude hinunterführt (wenn Sie auf die Ebene blicken). Sie durchqueren den unteren Teil von Villars und kommen in der Nähe der Eisbahn und des Schwimmbads vorbei, dann erreichen Sie Chesières, indem Sie dem Chemin des Râpes folgen. Der Rückweg erfolgt über die gleiche Straße oder über die Avenue Centrale. Sie haben die Möglichkeit, das Dorfzentrum auf halber Strecke zu erreichen, indem Sie die Route du Village hinaufgehen.

Praktische Informationen

Einige grundlegende Hinweise: - Bitte auf den ausgeschilderten Wegen bleiben - Wandern Sie nur, wenn Sie Ihren Weg kennen und über das Wetter informiert sind - Nehmen Sie Rücksicht auf die Tier- und Pflanzenwelt - Lassen Sie keine Abfälle zurück - Respektieren Sie Privatgrundstücke - Zäune und Weidegatter bitte immer schliessen - Hunde sind an der Leine zu führen

Entdecken Sie das Dorf Villars. Auf diesem friedlichen Spaziergang können Sie und Ihr Kind im Kinderwagen spazieren gehen.

Diese Wanderung beginnt am Bristol-Gebäude. Sie folgen dem Chemin des Râpes, der rechts vom Gebäude hinunterführt (wenn Sie auf die Ebene blicken). Sie durchqueren den unteren Teil von Villars und kommen in der Nähe der Eisbahn und des Schwimmbads vorbei, dann erreichen Sie Chesières, indem Sie dem Chemin des Râpes folgen. Der Rückweg erfolgt über die gleiche Straße oder über die Avenue Centrale. Sie haben die Möglichkeit, das Dorfzentrum auf halber Strecke zu erreichen, indem Sie die Route du Village hinaufgehen.

Praktische Informationen

Einige grundlegende Hinweise: - Bitte auf den ausgeschilderten Wegen bleiben - Wandern Sie nur, wenn Sie Ihren Weg kennen und über das Wetter informiert sind - Nehmen Sie Rücksicht auf die Tier- und Pflanzenwelt - Lassen Sie keine Abfälle zurück - Respektieren Sie Privatgrundstücke - Zäune und Weidegatter bitte immer schliessen - Hunde sind an der Leine zu führen

Streckenprofil

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END