Les Chaux - Taveyanne - Barboleuse via les Raies

Informationen über die Route

Kategorie
Region
Schwierigkeitsgrad
Schwierig
Länge
Dauer
Aufstieg
Abstieg

Beschreibung

Sicher eine der schönsten leichten Wanderungen der Region, die Sie als Einzelwanderer, mit der Familie oder Freunden unternehmen können.

Vom Gebäude der Seilbahnstation Les Chaux aus wandern Sie die Betonrampe hoch in Richtung Croix des Chaux (Chaux Ronde). Umgehen Sie den See auf dem links verlaufenden Weg und gehen Sie nach den Lawinendämmen (Pfosten) bergab. Folgen Sie dem Weg durch die Zwergerlenfelder und wandern Sie die Senke hinunter bis zum Weiler Taveyanne. Der Blick auf Taveyanne und seine Bergkulisse ist vom oberen Teil der Senke aus besonders schön. Auf dem hinter dem Stall unterhalb des Weilers verlaufenden Weg wandern Sie quer durch die Weide und dann auf dem Pfad links bergauf durch den Wald. Nach rund 2,5 km Wanderung auf diesem Weg mit kleinen Brücken überqueren Sie die Weide Les Chaux. Gehen Sie nun die Strasse bis zum Croix de Gryon bergab und dann auf einem Fussweg bis Barboleuse. Geniessen Sie die schöne Aussicht vom Croix de Gryon und oberhalb von Barboleuse.

Praktische Informationen

ZUGANG Barboleuse kann mit dem BVB-Zug von Villars, Gryon oder Bex aus erreicht werden. Les Chaux kann mit der Gondelbahn (Juli bis Oktober) oder dem Pendelbus (Juni) erreicht werden. CARTE BIENVENUE UND CARTE FIDELITE Mit diesen Karten erhalten Sie eine Ermäßigung von 50% auf die Fahrt mit der Gondelbahn. EINIGE HINWEISE - Bleiben Sie auf den markierten Wegen. - Wandern Sie in Kenntnis Ihrer Route und des Wetters. - Achten Sie auf die Flora und Fauna. - Lassen Sie keinen Müll zurück - Respektieren Sie Privateigentum - Schliessen Sie Tore und Zäune hinter sich. - Führen Sie Ihren Hund an der Leine

Sicher eine der schönsten leichten Wanderungen der Region, die Sie als Einzelwanderer, mit der Familie oder Freunden unternehmen können.

Vom Gebäude der Seilbahnstation Les Chaux aus wandern Sie die Betonrampe hoch in Richtung Croix des Chaux (Chaux Ronde). Umgehen Sie den See auf dem links verlaufenden Weg und gehen Sie nach den Lawinendämmen (Pfosten) bergab. Folgen Sie dem Weg durch die Zwergerlenfelder und wandern Sie die Senke hinunter bis zum Weiler Taveyanne. Der Blick auf Taveyanne und seine Bergkulisse ist vom oberen Teil der Senke aus besonders schön. Auf dem hinter dem Stall unterhalb des Weilers verlaufenden Weg wandern Sie quer durch die Weide und dann auf dem Pfad links bergauf durch den Wald. Nach rund 2,5 km Wanderung auf diesem Weg mit kleinen Brücken überqueren Sie die Weide Les Chaux. Gehen Sie nun die Strasse bis zum Croix de Gryon bergab und dann auf einem Fussweg bis Barboleuse. Geniessen Sie die schöne Aussicht vom Croix de Gryon und oberhalb von Barboleuse.

Praktische Informationen

ZUGANG Barboleuse kann mit dem BVB-Zug von Villars, Gryon oder Bex aus erreicht werden. Les Chaux kann mit der Gondelbahn (Juli bis Oktober) oder dem Pendelbus (Juni) erreicht werden. CARTE BIENVENUE UND CARTE FIDELITE Mit diesen Karten erhalten Sie eine Ermäßigung von 50% auf die Fahrt mit der Gondelbahn. EINIGE HINWEISE - Bleiben Sie auf den markierten Wegen. - Wandern Sie in Kenntnis Ihrer Route und des Wetters. - Achten Sie auf die Flora und Fauna. - Lassen Sie keinen Müll zurück - Respektieren Sie Privateigentum - Schliessen Sie Tore und Zäune hinter sich. - Führen Sie Ihren Hund an der Leine

Streckenprofil

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END