La Sernanty

Informationen über die Route

Kategorie
Region
Schwierigkeitsgrad
Schwierig
Länge
Dauer
Aufstieg
Abstieg

Beschreibung

Diese Familienwanderung führt Sie zu angenehmen Aussichtspunkten und dem authentischen Weiler Vers-l'Eglise.

Folgen Sie vom Fremdenverkehrsamt aus dem Fluss bis zum Bahnhof. Gehen Sie dann zum Ortseingang, indem Sie der Hauptstrasse folgen. Setzen Sie Ihren Spaziergang auf der Route des Bovets fort, vorbei am Hôtel du Pillon. Setzen Sie diese Route bis zum Ort "Les Granges" fort und folgen Sie dann dem Wanderweg, der zwischen wunderschönen Chalets verläuft, bis zum Ort "la Sernanty". Der weitere Weg führt Sie nach "Rosex" und dann nach "Les Aviolats". Nehmen Sie dann die asphaltierte Strasse entlang des Flusses bis Les Diablerets und durchqueren Sie dabei das hübsche kleine Dorf Vers-l'Eglise. Besuchen Sie in Vers-l'Eglise das Museum, das regelmässig Ausstellungen über das Ormonts-Tal zeigt, oder machen Sie eine Pause auf der Terrasse der Auberge de l'Ours. Der hübsche gepflasterte Platz mit seinem Tempel und dem Brunnen verleihen diesem Weiler eine gewisse Ruhe.

Praktische Informationen

PARKPLATZ: Am Ausgangspunkt der Wanderung in der Nähe des Tourismusbüros, kostenlose Parkplätze am Maison des Congrès. VERKEHRSMITTEL: Von Vers-l'Eglise aus können Sie mit dem kleinen Zug "ASD (Aigle-Sépey-Diablerets), 1 Zug pro Stunde, nach Les Diablerets aufsteigen. Einige Tipps: - Planen Sie Ihre Wanderung (Route, Dauer, Wetter). - Sich entsprechend ausrüsten; festes Schuhwerk (am besten hohe Schuhe), geeignete Kleidung und Wetterschutz. - Ausreichend Essen und Trinken mitnehmen. - Eine Taschenapotheke bereithalten. - Achten Sie auf Wetteränderungen. - Gras und Feldfrüchte nicht zertreten. - Alle Tore zu Weiden wieder schliessen - Feuerstellen löschen, bei Trockenheit auf Feuer verzichten. - Abfälle mitnehmen

Diese Familienwanderung führt Sie zu angenehmen Aussichtspunkten und dem authentischen Weiler Vers-l'Eglise.

Folgen Sie vom Fremdenverkehrsamt aus dem Fluss bis zum Bahnhof. Gehen Sie dann zum Ortseingang, indem Sie der Hauptstrasse folgen. Setzen Sie Ihren Spaziergang auf der Route des Bovets fort, vorbei am Hôtel du Pillon. Setzen Sie diese Route bis zum Ort "Les Granges" fort und folgen Sie dann dem Wanderweg, der zwischen wunderschönen Chalets verläuft, bis zum Ort "la Sernanty". Der weitere Weg führt Sie nach "Rosex" und dann nach "Les Aviolats". Nehmen Sie dann die asphaltierte Strasse entlang des Flusses bis Les Diablerets und durchqueren Sie dabei das hübsche kleine Dorf Vers-l'Eglise. Besuchen Sie in Vers-l'Eglise das Museum, das regelmässig Ausstellungen über das Ormonts-Tal zeigt, oder machen Sie eine Pause auf der Terrasse der Auberge de l'Ours. Der hübsche gepflasterte Platz mit seinem Tempel und dem Brunnen verleihen diesem Weiler eine gewisse Ruhe.

Praktische Informationen

PARKPLATZ: Am Ausgangspunkt der Wanderung in der Nähe des Tourismusbüros, kostenlose Parkplätze am Maison des Congrès. VERKEHRSMITTEL: Von Vers-l'Eglise aus können Sie mit dem kleinen Zug "ASD (Aigle-Sépey-Diablerets), 1 Zug pro Stunde, nach Les Diablerets aufsteigen. Einige Tipps: - Planen Sie Ihre Wanderung (Route, Dauer, Wetter). - Sich entsprechend ausrüsten; festes Schuhwerk (am besten hohe Schuhe), geeignete Kleidung und Wetterschutz. - Ausreichend Essen und Trinken mitnehmen. - Eine Taschenapotheke bereithalten. - Achten Sie auf Wetteränderungen. - Gras und Feldfrüchte nicht zertreten. - Alle Tore zu Weiden wieder schliessen - Feuerstellen löschen, bei Trockenheit auf Feuer verzichten. - Abfälle mitnehmen

Streckenprofil

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END