Hängebrücke «Passerelle suspendue»

Informationen über die Route

Kategorie
Region
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Länge
Dauer
Aufstieg
Abstieg

Beschreibung

Diese familienfreundliche Wanderung führt Sie bis zur Hängebrücke in der Nähe von Le Droutzay.

Folgen Sie dem Fluss "La Grande Eau" in der Nähe der Tennisplätze und weiter hinauf dem Fluss entlang in Richtung Le Droutzay. Vor Le Droutzay überqueren Sie die kleine Brücke und gehen auf dem Fussweg auf der anderen Seite des Flusses weiter (linkes Ufer) bis zur Hängebrücke. Nachdem Sie diese überquert haben, biegen Sie nach links ab und folgen dem Vita-Parcours bis nach Le Droutzay. Von dort kehren Sie auf dem selben Weg ins Dorf zurück, oder Sie nehmen den Chemin du Droutzay den schönen alten Chalets entlang und danach den Chemin d'Aigue-Noire zurück ins Dorf. In Le Droutzay: - Picknick-Platz mit Grillstelle und Tischen - Abenteuer-Parcours "Parc du Diable"

Praktische Informationen

EINIGE HINWEISE: - Planen Sie Ihre Wanderung (Streckenverlauf, Dauer, Wetter). - Achten Sie auf zweckmässige Ausstattung: feste Wanderschuhe, möglichst mit hohem Schaft, dem Wetter entsprechende Kleidung sowie Wetterschutzkleidung. - Ausreichend Verpflegung und Getränke mitnehmen. - Führen Sie eine Notfallapotheke mit. - Achten Sie auf einen Wetterumschwung. - Alle Weidetore hinter sich schliessen. - Feuerstellen vollständig löschen und bei Trockenheit kein Feuer anzünden. - Nehmen Sie Ihre Abfälle mit.

Diese familienfreundliche Wanderung führt Sie bis zur Hängebrücke in der Nähe von Le Droutzay.

Folgen Sie dem Fluss "La Grande Eau" in der Nähe der Tennisplätze und weiter hinauf dem Fluss entlang in Richtung Le Droutzay. Vor Le Droutzay überqueren Sie die kleine Brücke und gehen auf dem Fussweg auf der anderen Seite des Flusses weiter (linkes Ufer) bis zur Hängebrücke. Nachdem Sie diese überquert haben, biegen Sie nach links ab und folgen dem Vita-Parcours bis nach Le Droutzay. Von dort kehren Sie auf dem selben Weg ins Dorf zurück, oder Sie nehmen den Chemin du Droutzay den schönen alten Chalets entlang und danach den Chemin d'Aigue-Noire zurück ins Dorf. In Le Droutzay: - Picknick-Platz mit Grillstelle und Tischen - Abenteuer-Parcours "Parc du Diable"

Praktische Informationen

EINIGE HINWEISE: - Planen Sie Ihre Wanderung (Streckenverlauf, Dauer, Wetter). - Achten Sie auf zweckmässige Ausstattung: feste Wanderschuhe, möglichst mit hohem Schaft, dem Wetter entsprechende Kleidung sowie Wetterschutzkleidung. - Ausreichend Verpflegung und Getränke mitnehmen. - Führen Sie eine Notfallapotheke mit. - Achten Sie auf einen Wetterumschwung. - Alle Weidetore hinter sich schliessen. - Feuerstellen vollständig löschen und bei Trockenheit kein Feuer anzünden. - Nehmen Sie Ihre Abfälle mit.

Streckenprofil

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END