Yoan Loeffler
Back

Yoan Loeffler

Yoan Loeffler, Rallyefahrer und Botschafter von Villars

Yoan beginnt seine Karriere im Motorsport, nachdem sich seine Eltern schon vor seiner Geburt für diese Disziplin begeistert hatten. Sobald er den Führerschein bestanden hat, erwirbt er eine Lizenz, um Autorennfahrer zu werden. Als 19-Jähriger, also noch in der Ausbildung, geht er bei Unternehmen auf Sponsorensuche für die Teilnahme an seiner ersten Rallye, der heimatlichen Rallye du Chablais. Nach diesem ersten Erfolg gelingt es ihm, genügend Geld zu sammeln, um erfolgreich zwei weitere Rallyes zu bestreiten. Nach einem schweren Unfall muss er ab 2017 eine zweijährige unfreiwillige Pause einlegen. Er hat jedoch das Glück, dank der Infrastrukturen des Sportzentrums in Villars wieder körperlich fit zu werden. 2019 kann sich Yoan Loeffler nach 12 Monaten Training, die sich als sehr positiv erwiesen haben, erneut dem Rennsport widmen. Yoan Loeffler in wenigen Worten: Er ist fleißig, überlässt nichts dem Zufall, ist sehr streng mit sich selbst.

Während seiner gesamten Kindheit ist er in Villars Ski gelaufen. Er nutzt die Sportanlagen des Centre des Sports von Villars für seine körperliche Vorbereitung. 

  • 2. Platz in unserer Klasse (Rally5), 4. Platz bei den unter 25-Jährigen und 27. Platz in der Gesamtwertung von 77 Teilnehmern bei der Rally Della Valle Intelvi.

Essentials

Italien
Winter
Sport
Yoan Loeffler
Ich verlieren nie! Entweder gewinne ich, oder ich lerne dazu! Ausdauer gehört mit zu den schwierigsten Herausforderungen, doch wer ausdauernd ist, gewinnt am Ende.
Gefällt Ihnen diese Story?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END