Morel Vins

Beschreibung

Die Liebe zur Rebe, die Tradition und die Leidenschaft werden seit 4 Generationen in diesem Weingut weitergegeben, das im Respekt vor der Natur gepflegt wird.

Delphine, eine junge Winzerin und Önologin, hat das Weingut im Jahr 2020 von ihren Eltern Isabelle und Jean-François übernommen. 6,5 Hektar werden an vier Produktionsstandorten bearbeitet, nämlich in Chardonne und Saint-Saphorin im Lavaux sowie in Yvorne und Ollon im Chablais Vaudois. Die Vielfalt der verschiedenen Terroirs des Weinguts ermöglicht die Vinifizierung einer breiten Palette von Produkten. Der Chasselas, die Königsrebsorte der Region, ist das Thema von drei Flaschen verschiedener Appellationen: Chardonne Le Chantey, Saint-Saphorin L'Elégant und Yvorne Le Chardon. Ein Grauburgunder und ein Chenin Blanc vervollständigen das Angebot an Weißweinen. Bei den Rotweinen finden wir einen Pinot Noir rosé, einen Pinot Noir d'Ollon sowie zwei Verschnitte, nicht zu vergessen die im Fass gereiften Spezialitäten: Gamaret und Galotta. Da ist für jeden Gaumen etwas dabei! Anzahl der Hektar: 6,5 Spezialitäten: Chardonne, St-Saphorin, Yvorne und Ollon

Max. Anzahl von Personen pro Besuch: 25 Preis pro Person: CHF 15.00 Leistungen: Verkostung und Kellerbesichtigung

Die Liebe zur Rebe, die Tradition und die Leidenschaft werden seit 4 Generationen in diesem Weingut weitergegeben, das im Respekt vor der Natur gepflegt wird.

Delphine, eine junge Winzerin und Önologin, hat das Weingut im Jahr 2020 von ihren Eltern Isabelle und Jean-François übernommen. 6,5 Hektar werden an vier Produktionsstandorten bearbeitet, nämlich in Chardonne und Saint-Saphorin im Lavaux sowie in Yvorne und Ollon im Chablais Vaudois. Die Vielfalt der verschiedenen Terroirs des Weinguts ermöglicht die Vinifizierung einer breiten Palette von Produkten. Der Chasselas, die Königsrebsorte der Region, ist das Thema von drei Flaschen verschiedener Appellationen: Chardonne Le Chantey, Saint-Saphorin L'Elégant und Yvorne Le Chardon. Ein Grauburgunder und ein Chenin Blanc vervollständigen das Angebot an Weißweinen. Bei den Rotweinen finden wir einen Pinot Noir rosé, einen Pinot Noir d'Ollon sowie zwei Verschnitte, nicht zu vergessen die im Fass gereiften Spezialitäten: Gamaret und Galotta. Da ist für jeden Gaumen etwas dabei! Anzahl der Hektar: 6,5 Spezialitäten: Chardonne, St-Saphorin, Yvorne und Ollon

Max. Anzahl von Personen pro Besuch: 25 Preis pro Person: CHF 15.00 Leistungen: Verkostung und Kellerbesichtigung

Standort
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END