Eisklettern in Leysin

Beschreibung

Eine spektakuläre und magische Erfahrung: Eisklettern unter der kundigen Anleitung eines Bergführers. In Leysin gibt es zwei ideal gelegene Orte, um sich dieser Trendsportart zu nähern.

Ein beinahe magisches Gefühl, wenn Steigeisen und Eispickel nur minim im Eis stecken, dennoch das eigene Gewicht tragen und Sie so die Wunderwelt natürlich vereister Wände erklimmen. Konzentration und Koordination. Mut, Kraft, Ausdauer sowie grosses Vertrauen in die Ausrüstung: Eisklettern verbindet sämtliche Komponenten einer sportlichen Herausforderung. Dies in der einmaligen Natur oberhalb von Leysin, inmitten gefrorener Wasserfälle und unberührter Landschaften. Tauschen Sie die Härte von Gestein gegen die Reinheit von Eis ein! Unter der kundigen Anleitung eines erfahrenen Bergführers (obligatorisch) wird Eisklettern zum sicheren und gleichzeitig spektakulären Erlebnis. An der Tour d'Aï und in der Hongrin Schlucht sind die wesentlichen Voraussetzungen für das Eiskletter-Erlebnis gegeben: Beide Schluchten sind während der ganzen Wintersaison vor Sonnenstrahlen geschützt. Mit seinen vielfältigen Farben und Texturen ist Eis ein lebendiges Material, das Ihnen bei Ihren ersten Schritten auf einem Eisfall ein reiches Gefühl vermitteln wird.

Eine spektakuläre und magische Erfahrung: Eisklettern unter der kundigen Anleitung eines Bergführers. In Leysin gibt es zwei ideal gelegene Orte, um sich dieser Trendsportart zu nähern.

Ein beinahe magisches Gefühl, wenn Steigeisen und Eispickel nur minim im Eis stecken, dennoch das eigene Gewicht tragen und Sie so die Wunderwelt natürlich vereister Wände erklimmen. Konzentration und Koordination. Mut, Kraft, Ausdauer sowie grosses Vertrauen in die Ausrüstung: Eisklettern verbindet sämtliche Komponenten einer sportlichen Herausforderung. Dies in der einmaligen Natur oberhalb von Leysin, inmitten gefrorener Wasserfälle und unberührter Landschaften. Tauschen Sie die Härte von Gestein gegen die Reinheit von Eis ein! Unter der kundigen Anleitung eines erfahrenen Bergführers (obligatorisch) wird Eisklettern zum sicheren und gleichzeitig spektakulären Erlebnis. An der Tour d'Aï und in der Hongrin Schlucht sind die wesentlichen Voraussetzungen für das Eiskletter-Erlebnis gegeben: Beide Schluchten sind während der ganzen Wintersaison vor Sonnenstrahlen geschützt. Mit seinen vielfältigen Farben und Texturen ist Eis ein lebendiges Material, das Ihnen bei Ihren ersten Schritten auf einem Eisfall ein reiches Gefühl vermitteln wird.

Dauer

Besucher verbringen hier normalerweise 1 Stunde.

Kontaktinformationen

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END