Diablerets Massiv

Beschreibung

Das Diablerets-Massiv, der höchste Punkt der Waadtländer Alpen, dominiert den Ferienort am Ende des Ormonts-Tals.

Der langförmige Gletscher liegt zwischen den Diablerets (Höhe 3209m), der Quille du Diable (Höhe 2850m) und dem Oldenhorn (Höhe 3123m) und kann fast das ganze Jahr begangen werden. Vom Col du Pillon aus bringt Sie die Seilbahn Glacier 3000 zunächst zur Mittelstation, wo Sie sich die Zeit nehmen können, die Aussicht zu geniessen und dabei einen Kaffee in der Cabane des Diablerets zu trinken. Eine weitere Seilbahn kommt an dieser Stelle aus Reusch im Kanton Bern an. Von der Mittelstation aus befördert Sie eine weitere Seilbahn über ein 1,6 km langes Tragseil an der Flanke der Klippe hinauf zum Gipfel des Scex Rouge (Alt. 2965 m). Beeindruckend! Treten Sie ins Herz der Waadtländer Alpen ein. Ein Universum mit unendlichen Landschaften wo geologische Gebilde auf weite Alpen und stille Bergseen treffen. Ein Kennzeichen bleibt jedoch immer bestehen: das Diablerets Bergmassiv, ein beeinduckender Bergdom, der mit einem glitzernden Gletscher geschmückt ist.

Das Diablerets-Massiv, der höchste Punkt der Waadtländer Alpen, dominiert den Ferienort am Ende des Ormonts-Tals.

Der langförmige Gletscher liegt zwischen den Diablerets (Höhe 3209m), der Quille du Diable (Höhe 2850m) und dem Oldenhorn (Höhe 3123m) und kann fast das ganze Jahr begangen werden. Vom Col du Pillon aus bringt Sie die Seilbahn Glacier 3000 zunächst zur Mittelstation, wo Sie sich die Zeit nehmen können, die Aussicht zu geniessen und dabei einen Kaffee in der Cabane des Diablerets zu trinken. Eine weitere Seilbahn kommt an dieser Stelle aus Reusch im Kanton Bern an. Von der Mittelstation aus befördert Sie eine weitere Seilbahn über ein 1,6 km langes Tragseil an der Flanke der Klippe hinauf zum Gipfel des Scex Rouge (Alt. 2965 m). Beeindruckend! Treten Sie ins Herz der Waadtländer Alpen ein. Ein Universum mit unendlichen Landschaften wo geologische Gebilde auf weite Alpen und stille Bergseen treffen. Ein Kennzeichen bleibt jedoch immer bestehen: das Diablerets Bergmassiv, ein beeinduckender Bergdom, der mit einem glitzernden Gletscher geschmückt ist.

Location
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END