Der Pic Chaussy bei Skitouren

Beschreibung

Drei Abfahrten zum Col des Mosses vom Pic Chaussy auf 2'351 m Höhe!

Einst die Domäne des Skifahrens abseits der Pisten, hat der Gipfel den Charme der Einsamkeit zurückgewonnen. Die Hänge des Gipfels haben sich jedoch nicht verändert. Das 360°-Panorama des Pic Chaussy bietet eine atemberaubende Aussicht, also schnallen Sie sich die Skier an und steigen Sie auf den Gipfel! Eine tolle Kombination aus Aufstieg von Norden, Abfahrt von Süden bis zu den Hütten von La Première" und anschließendem Rückweg zum Gipfel. Dann geht es über den N-Kamm oder den herrlichen W-Kamm bis zum Beginn der Voëttes-Straße hinunter.

EMPFEHLUNGEN - Dauer: 4 Stunden für jede Strecke - Höhenunterschied: 900 m - zugänglich zwischen Januar und April (je nach Wetterlage) SCHWIERIGKEIT - Abfahrt S PD, S3 im oberen Teil, ab Mittag Gefahr von Couloirs. - Abstieg W AD, anfangs S4, dann S3; Lawinengefahr. Abfahrt N PD, S2 - Neigung: Die W-Abfahrt ist die steilste: 37° im Durchschnitt über 400m - Achtung: der mittlere Teil der W-Abfahrt ist mit Lack bedeckt - vor dem Aufstieg die Lawinenzonen konsultieren. ZUGANG - Zugang mit dem Postauto von Château-d'Œx bis zum Col des Mosses (Haltestelle "Col des Mosses")

Informationen zum Camptocamp

Drei Abfahrten zum Col des Mosses vom Pic Chaussy auf 2'351 m Höhe!

Einst die Domäne des Skifahrens abseits der Pisten, hat der Gipfel den Charme der Einsamkeit zurückgewonnen. Die Hänge des Gipfels haben sich jedoch nicht verändert. Das 360°-Panorama des Pic Chaussy bietet eine atemberaubende Aussicht, also schnallen Sie sich die Skier an und steigen Sie auf den Gipfel! Eine tolle Kombination aus Aufstieg von Norden, Abfahrt von Süden bis zu den Hütten von La Première" und anschließendem Rückweg zum Gipfel. Dann geht es über den N-Kamm oder den herrlichen W-Kamm bis zum Beginn der Voëttes-Straße hinunter.

EMPFEHLUNGEN - Dauer: 4 Stunden für jede Strecke - Höhenunterschied: 900 m - zugänglich zwischen Januar und April (je nach Wetterlage) SCHWIERIGKEIT - Abfahrt S PD, S3 im oberen Teil, ab Mittag Gefahr von Couloirs. - Abstieg W AD, anfangs S4, dann S3; Lawinengefahr. Abfahrt N PD, S2 - Neigung: Die W-Abfahrt ist die steilste: 37° im Durchschnitt über 400m - Achtung: der mittlere Teil der W-Abfahrt ist mit Lack bedeckt - vor dem Aufstieg die Lawinenzonen konsultieren. ZUGANG - Zugang mit dem Postauto von Château-d'Œx bis zum Col des Mosses (Haltestelle "Col des Mosses")

Informationen zum Camptocamp

Dauer

People usually spend 4 Stunden here.
Location
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END