Das Museum von Les Ormonts

Beschreibung

Das Musée des Ormonts befindet sich im historischen Weiler Vers-L'Eglise. Anhand von Ausstellungen, Publikationen und pädagogischen Rundgängen lernen Sie die reichen Traditionen und das Alltagsleben im Ormonts-Tal kennen, die in verschiedenen Themenbereichen dargestellt werden: Architektur, Geologie, Naturgefahren, Alpwirtschaft der Region.

Das Ormonts-Tal, das sich von Aigle bis zum Fuss des Diablerets-Massivs erstreckt, ist eine traditionsreiche Region mit einem vielfältigen Kulturerbe. Um dieses Erbe und die Traditionen zu bewahren, führt das Museum von Les Ormonts regelmässig Ausstellungen durch, die dem Publikum verschiedene Aspekte des Tals näherbringen. Die Geschichte des Wintersports, eine Zeitreise anhand alter Fotografien, der Bitter-Trank aus Les Diablerets, die Teufelssagen und 100 Jahre Regionalbahn sind nur einige der Themen, die in den letzten Jahren umgesetzt wurden. Dank der lebendigen und spielerisch inszenierten Ausstellungen geht jeder Besucher mit dem Gefühl nach Hause, ein Geheimnis der Waadtländer Alpen gelüftet zu haben. *****Ausstellung über die Toponymie von Les Ormonts " T'es où?! ***** Vom 09. Juni bis 30. Oktober - Mittwoch bis Sonntag - von 13:30 bis 17:30 Uhr. Entdecken Sie anhand von Erzählungen, Märchen und Legenden, Karten, Illustrationen, Fotos, Spielen und anderen didaktischen Mitteln den Ursprung der Ortsnamen des Ormonts-Tals. *****Vernissage der Ausstellung "T'es où" im Musée des Ormonts*****. Samstag, 09. Juli 2022 - 16.30 Uhr Verbringen Sie einen geselligen Moment im Musée des Ormonts und entdecken Sie die neue Ausstellung über die Ortsnamen von Les Ormonts!

- Das Museum ist geeignet für Familien. - Auf Anfrage für Gruppen, das ganze Jahr geöffnet. - Freier Eintritt für Kinder FREE ACCESS CARD: Der Eintritt in das Museum «Musée des Ormonts» ist in der Free Access Card inbegriffen. Ausstellung "T'es où?!" über die Ortsnamen von Les Ormonts. Das Museum ist geöffnet: - vom 9. Juli bis 30. Oktober, 2022 Mittwoch bis Sonntag von 13:30 bis 17:30 Uhr Für Gruppen ist eine Anmeldung im Museum erforderlich.

Flyer - T'es où? Ausstellung über die Herkunft von Ortsnamen

Das Musée des Ormonts befindet sich im historischen Weiler Vers-L'Eglise. Anhand von Ausstellungen, Publikationen und pädagogischen Rundgängen lernen Sie die reichen Traditionen und das Alltagsleben im Ormonts-Tal kennen, die in verschiedenen Themenbereichen dargestellt werden: Architektur, Geologie, Naturgefahren, Alpwirtschaft der Region.

Das Ormonts-Tal, das sich von Aigle bis zum Fuss des Diablerets-Massivs erstreckt, ist eine traditionsreiche Region mit einem vielfältigen Kulturerbe. Um dieses Erbe und die Traditionen zu bewahren, führt das Museum von Les Ormonts regelmässig Ausstellungen durch, die dem Publikum verschiedene Aspekte des Tals näherbringen. Die Geschichte des Wintersports, eine Zeitreise anhand alter Fotografien, der Bitter-Trank aus Les Diablerets, die Teufelssagen und 100 Jahre Regionalbahn sind nur einige der Themen, die in den letzten Jahren umgesetzt wurden. Dank der lebendigen und spielerisch inszenierten Ausstellungen geht jeder Besucher mit dem Gefühl nach Hause, ein Geheimnis der Waadtländer Alpen gelüftet zu haben. *****Ausstellung über die Toponymie von Les Ormonts " T'es où?! ***** Vom 09. Juni bis 30. Oktober - Mittwoch bis Sonntag - von 13:30 bis 17:30 Uhr. Entdecken Sie anhand von Erzählungen, Märchen und Legenden, Karten, Illustrationen, Fotos, Spielen und anderen didaktischen Mitteln den Ursprung der Ortsnamen des Ormonts-Tals. *****Vernissage der Ausstellung "T'es où" im Musée des Ormonts*****. Samstag, 09. Juli 2022 - 16.30 Uhr Verbringen Sie einen geselligen Moment im Musée des Ormonts und entdecken Sie die neue Ausstellung über die Ortsnamen von Les Ormonts!

- Das Museum ist geeignet für Familien. - Auf Anfrage für Gruppen, das ganze Jahr geöffnet. - Freier Eintritt für Kinder FREE ACCESS CARD: Der Eintritt in das Museum «Musée des Ormonts» ist in der Free Access Card inbegriffen. Ausstellung "T'es où?!" über die Ortsnamen von Les Ormonts. Das Museum ist geöffnet: - vom 9. Juli bis 30. Oktober, 2022 Mittwoch bis Sonntag von 13:30 bis 17:30 Uhr Für Gruppen ist eine Anmeldung im Museum erforderlich.

Flyer - T'es où? Ausstellung über die Herkunft von Ortsnamen

Öffnungszeiten

Jetzt geschlossen
13:30 - 17:30

Preisliste

Erwachsene
Eintrittskarte
CHF 6.00
Studenten, AHV, IV, Museumsangehörige
Eintrittskarte
CHF 4.00
Kinder
Eintrittskarte
Gruppe (ab 10 Personen)
Eintrittskarte
CHF 4.00
Schulklasse
Eintrittskarte
BCV Maestro Karte (Erwachsene)
Eintrittskarte
CHF 4.00
BCV Maestro Karte (Kinder)
Eintrittskarte
Standort
Wie komme ich dahin?
Discover all the offers
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END