"Boucherie artisanale de l'Etivaz SA"

Beschreibung

Eine Qualitätswursterei nach Pays-d’Enhaut-Tradition.

Im 2016 übernimmt Patrice Morier die seit 20 Jahren von Michel Combremont handwerklich geführte Metzgerei-Wursterei von L’Étivaz. Er sichert somit die Kontinuität in der Herstellung der von Kennern äusserst geschätzten Charcuterie-Spezialitäten, wie der Armailli oder der Chantzet. Als junger Metzger bringt er ausserdem frischen Wind in den Metzgereibetrieb und bietet eine neue Palette von Rinderwurst und Trockenfleisch an. Das Fleisch stammt ausschliesslich aus kleinen Bauernbetrieben der Region. Von August bis Weihnachten stammt es von alpgesömmerten, mit Molke aus der Herstellung von L’Étivaz-Käse genährten Schweinen. Diese Produkte sind in den meisten Verkaufsstellen des Pays-d’Enhaut zu finden, sowie in der Produktionsstätte, wo Patrice Sie gerne empfängt.

Eine Qualitätswursterei nach Pays-d’Enhaut-Tradition.

Im 2016 übernimmt Patrice Morier die seit 20 Jahren von Michel Combremont handwerklich geführte Metzgerei-Wursterei von L’Étivaz. Er sichert somit die Kontinuität in der Herstellung der von Kennern äusserst geschätzten Charcuterie-Spezialitäten, wie der Armailli oder der Chantzet. Als junger Metzger bringt er ausserdem frischen Wind in den Metzgereibetrieb und bietet eine neue Palette von Rinderwurst und Trockenfleisch an. Das Fleisch stammt ausschliesslich aus kleinen Bauernbetrieben der Region. Von August bis Weihnachten stammt es von alpgesömmerten, mit Molke aus der Herstellung von L’Étivaz-Käse genährten Schweinen. Diese Produkte sind in den meisten Verkaufsstellen des Pays-d’Enhaut zu finden, sowie in der Produktionsstätte, wo Patrice Sie gerne empfängt.

Kontaktinformationen

Standort
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END