Bienenzuchtverein Pays-d'Enhaut

Beschreibung

Dem Bienenzuchtverein des Pays-d’Enhaut gehören um die 20 ImkerInnen aus den Gemeinden Rougemont, Château-d’Oex und Rossinière an.

Vorrangiges Ziel dieses nicht auf Gewinn ausgelegten Vereins, dessen Mitglieder Imker aus Leidenschaft sind, ist es, gemeinsame Aktionen zur Förderung und zum Erhalt der Bienenzucht in der Region auf die Beine zu stellen. Der Verein kontrolliert die Herkunft und die Qualität aller Honige der Region und bietet Informationsveranstaltungen und Kurse für Imker an. Der Berghonig der Region basiert ausschliesslich auf der natürlichen Pflanzenwelt des Tals zwischen 800 und 1'800 Metern Höhe. Je nachdem, wo die Bienenstöcke aufgestellt sind, kann man verschiedene Geschmacksrichtungen wie Löwenzahn und verschiedene Bergblumen unterscheiden. Die Biene ist ein verschiedenen Arten von Schmutzstoffen gegenüber sehr empfindliches Tier und gilt als zuverlässiger Indikator von Umweltverschmutzung. Die Hersteller von Honig sind also an vorderster Front mit dabei, wenn es darum geht, durch Menschen verursachte Umweltschäden aufzudecken. Der Bienenzuchtverein des Pays-d’Enhaut produziert unter dem Label „Pays-d’Enhaut Produits Authentiques“. Dies zeigt, dass es den Mitgliedern des Vereins wichtig ist, ihren Honig im Einklang mit der Natur und im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung herzustellen.

Liste der Imker, die ihren Honig überprüft haben, um das Pays-d'Enhaut-Label zu erhalten, Authentische Produkte, Jahr 2020: - François Andrey, Route de la Gruyère 45, 1660 Les Moulins, +41 (0)26 924 52 30 - Olivier Gerber, Route de la Gare 14, 1658 Rossinière, +41 (0)79 443 96 93 - Robert Grunenwald, Route de Flendruz 63, 1659 Flendruz, +41 (0)26 925 88 82 - Alexandre Henchoz, Route des Mosses 15, 1660 Château-d'Œx, +41 (0)26 924 69 21 - Jacques Linder, Route de Sonlomont 24, 1660 Les Moulins, +41 (0)026 924 42 45 - Eric Rossier, Route Sous-Charrière 19, 1659 Flendruz, +41 (0)26 924 64 33 - Sylvain Roy, Chemin du Brunet 11, 1660 Les Moulins, +41 (0)79 636 07 28 - Albert Sumi, Route des Monts-Chevreuils 33, 1660 Les Moulins, +41 (0)26 924 42 26 - Pierre-Alexandre Yersin, Route du Vieux Couvent 50, 1659 Flendruz, +41 (0)26 925 89 45

Dem Bienenzuchtverein des Pays-d’Enhaut gehören um die 20 ImkerInnen aus den Gemeinden Rougemont, Château-d’Oex und Rossinière an.

Vorrangiges Ziel dieses nicht auf Gewinn ausgelegten Vereins, dessen Mitglieder Imker aus Leidenschaft sind, ist es, gemeinsame Aktionen zur Förderung und zum Erhalt der Bienenzucht in der Region auf die Beine zu stellen. Der Verein kontrolliert die Herkunft und die Qualität aller Honige der Region und bietet Informationsveranstaltungen und Kurse für Imker an. Der Berghonig der Region basiert ausschliesslich auf der natürlichen Pflanzenwelt des Tals zwischen 800 und 1'800 Metern Höhe. Je nachdem, wo die Bienenstöcke aufgestellt sind, kann man verschiedene Geschmacksrichtungen wie Löwenzahn und verschiedene Bergblumen unterscheiden. Die Biene ist ein verschiedenen Arten von Schmutzstoffen gegenüber sehr empfindliches Tier und gilt als zuverlässiger Indikator von Umweltverschmutzung. Die Hersteller von Honig sind also an vorderster Front mit dabei, wenn es darum geht, durch Menschen verursachte Umweltschäden aufzudecken. Der Bienenzuchtverein des Pays-d’Enhaut produziert unter dem Label „Pays-d’Enhaut Produits Authentiques“. Dies zeigt, dass es den Mitgliedern des Vereins wichtig ist, ihren Honig im Einklang mit der Natur und im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung herzustellen.

Liste der Imker, die ihren Honig überprüft haben, um das Pays-d'Enhaut-Label zu erhalten, Authentische Produkte, Jahr 2020: - François Andrey, Route de la Gruyère 45, 1660 Les Moulins, +41 (0)26 924 52 30 - Olivier Gerber, Route de la Gare 14, 1658 Rossinière, +41 (0)79 443 96 93 - Robert Grunenwald, Route de Flendruz 63, 1659 Flendruz, +41 (0)26 925 88 82 - Alexandre Henchoz, Route des Mosses 15, 1660 Château-d'Œx, +41 (0)26 924 69 21 - Jacques Linder, Route de Sonlomont 24, 1660 Les Moulins, +41 (0)026 924 42 45 - Eric Rossier, Route Sous-Charrière 19, 1659 Flendruz, +41 (0)26 924 64 33 - Sylvain Roy, Chemin du Brunet 11, 1660 Les Moulins, +41 (0)79 636 07 28 - Albert Sumi, Route des Monts-Chevreuils 33, 1660 Les Moulins, +41 (0)26 924 42 26 - Pierre-Alexandre Yersin, Route du Vieux Couvent 50, 1659 Flendruz, +41 (0)26 925 89 45

Kontaktinformationen

Société d'apiculture du Pays-d'Enhaut
Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END