Schlittenhunde - Col des Mosses

Beschreibung

Vergessen Sie die Zivilisation während einer Hundeschlittenfahrt, wenn Sie von einem Rudel Polarhunde durch die traumhaften Schneelandschaften des Col des Mosses gezogen werden.

Arktisches Ambiente auf dem Col des Mosses: Der Fahrwind bläst Ihnen kräftig ins Gesicht, die Hunde bellen ihre Freude über die Aktivität in die schneegepuderte Welt hinaus und Traumlandschaften ziehen an Ihren Augen vorbei: Freude pur! Die unberührten Schneelandschaften der Hochebene von Mosses-La Lécherette liefern die perfekte Kulisse für Hundeschlittenfahrten. Das Erlebnis, wenn Mensch, Natur und Tier zu einer Einheit werden, ist bei Jung und Alt eine äusserst beliebte Winteraktivität. Grosse und kleine Abenteurer werden schön warm auf dem Hundeschlitten eingepackt und dann in die Schlittenhundeführer-Techniken eingeführt. Lernen Sie, wie Sie die Tiere richtig einspannen, welcher Husky auf welcher Position läuft und wie man sich auf dem Schlitten verhalten sollte, um dem Rudel die Arbeit zu erleichtern.

Dieses einzigartige Freizeitangebot ist sehr beliebt und sollte frühzeitig gebucht werden. Hundeschlittenfahrten finden je nach Schneeverhältnissen von Mitte Dezember bis Ende März statt. Nicht verpassen: Jedes Jahr findet zwischen Ende Februar und Anfang März ein internationales Schlittenhunderennen auf der Hochebene von Mosses-La Lécherette statt.

Vergessen Sie die Zivilisation während einer Hundeschlittenfahrt, wenn Sie von einem Rudel Polarhunde durch die traumhaften Schneelandschaften des Col des Mosses gezogen werden.

Arktisches Ambiente auf dem Col des Mosses: Der Fahrwind bläst Ihnen kräftig ins Gesicht, die Hunde bellen ihre Freude über die Aktivität in die schneegepuderte Welt hinaus und Traumlandschaften ziehen an Ihren Augen vorbei: Freude pur! Die unberührten Schneelandschaften der Hochebene von Mosses-La Lécherette liefern die perfekte Kulisse für Hundeschlittenfahrten. Das Erlebnis, wenn Mensch, Natur und Tier zu einer Einheit werden, ist bei Jung und Alt eine äusserst beliebte Winteraktivität. Grosse und kleine Abenteurer werden schön warm auf dem Hundeschlitten eingepackt und dann in die Schlittenhundeführer-Techniken eingeführt. Lernen Sie, wie Sie die Tiere richtig einspannen, welcher Husky auf welcher Position läuft und wie man sich auf dem Schlitten verhalten sollte, um dem Rudel die Arbeit zu erleichtern.

Dieses einzigartige Freizeitangebot ist sehr beliebt und sollte frühzeitig gebucht werden. Hundeschlittenfahrten finden je nach Schneeverhältnissen von Mitte Dezember bis Ende März statt. Nicht verpassen: Jedes Jahr findet zwischen Ende Februar und Anfang März ein internationales Schlittenhunderennen auf der Hochebene von Mosses-La Lécherette statt.

Dauer

Besucher verbringen hier normalerweise 20 Minuten.
Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END