Hirschpark

Beschreibung

Allein, mit der Familie oder mit Freunden, den Hirschpark vom Leysin, der sich hinter dem Tobogganing Park befindet, ist der ideale Ort, um einen entspannten Moment zu verbringen. Das ganze Jahr über zugänglich und zu jeder Tageszeit zu Fuss, mit dem Auto oder mit dem Fahrrad erreichbar, er ist auch der Ausgangspunkt für schöne Familienwanderungen.

Seit Generationen fesselt die Geschichte des Trickfilmhelden "Bambi" Gross und Klein. Im Hirschpark in Leysin bietet sich die seltene Gelegenheit, Rehe und Hirsche in Ruhe und aus der Nähe zu beobachten. Nicht selten wagen sie sich ganz nahe an den Zaun des Geheges, man sieht ihre dunklen Augen, die geschmeidigen Bewegungen, die imposanten Geweihe. Das Tiergehege schliesst an den Suchet-Wald an und ist nur ein Steinwurf vom Tobogganing Park sowie der Eishalle entfernt. Ein kurzer Spaziergang ist mit Sicherheit eine schöne Überraschung vor allem auch für Kinder. Ein Picknickplatz und ein Parkplatz befinden sich in der Nähe.

- Kostenloses Parken - Trinkwasserspender in der Nähe (nur im Sommer) - Picknickplatz in der Nähe ANREISE - Erreichbar zu Fuss, auf zwei Rädern oder mit einem Kinderwagen. - Erreichbar mit dem Auto und kostenlosen Parkplätzen vor Ort: nehmen Sie kurz vor dem Ortseingang von Leysin die kleine Strasse auf der linken Seite in Richtung "Tobogganing". - Mit dem Zug von Aigle: am Bahnhof des Dorfes aussteigen und dann den kostenlosen Shuttlebus nehmen, von der Haltestelle "maison de commune" bis zur Haltestelle "patinoire". - Mit dem Bus von Le Sépey: in Crettaz oder an der Haltestelle “place du marché” aussteigen (der Hirschpark ist ca. 1 km von diesen beiden Haltestellen entfernt, ca. 15 Minuten Fussweg), und den kostenlosen Shuttlebus bis zur Eishalle nehmen.

Allein, mit der Familie oder mit Freunden, den Hirschpark vom Leysin, der sich hinter dem Tobogganing Park befindet, ist der ideale Ort, um einen entspannten Moment zu verbringen. Das ganze Jahr über zugänglich und zu jeder Tageszeit zu Fuss, mit dem Auto oder mit dem Fahrrad erreichbar, er ist auch der Ausgangspunkt für schöne Familienwanderungen.

Seit Generationen fesselt die Geschichte des Trickfilmhelden "Bambi" Gross und Klein. Im Hirschpark in Leysin bietet sich die seltene Gelegenheit, Rehe und Hirsche in Ruhe und aus der Nähe zu beobachten. Nicht selten wagen sie sich ganz nahe an den Zaun des Geheges, man sieht ihre dunklen Augen, die geschmeidigen Bewegungen, die imposanten Geweihe. Das Tiergehege schliesst an den Suchet-Wald an und ist nur ein Steinwurf vom Tobogganing Park sowie der Eishalle entfernt. Ein kurzer Spaziergang ist mit Sicherheit eine schöne Überraschung vor allem auch für Kinder. Ein Picknickplatz und ein Parkplatz befinden sich in der Nähe.

- Kostenloses Parken - Trinkwasserspender in der Nähe (nur im Sommer) - Picknickplatz in der Nähe ANREISE - Erreichbar zu Fuss, auf zwei Rädern oder mit einem Kinderwagen. - Erreichbar mit dem Auto und kostenlosen Parkplätzen vor Ort: nehmen Sie kurz vor dem Ortseingang von Leysin die kleine Strasse auf der linken Seite in Richtung "Tobogganing". - Mit dem Zug von Aigle: am Bahnhof des Dorfes aussteigen und dann den kostenlosen Shuttlebus nehmen, von der Haltestelle "maison de commune" bis zur Haltestelle "patinoire". - Mit dem Bus von Le Sépey: in Crettaz oder an der Haltestelle “place du marché” aussteigen (der Hirschpark ist ca. 1 km von diesen beiden Haltestellen entfernt, ca. 15 Minuten Fussweg), und den kostenlosen Shuttlebus bis zur Eishalle nehmen.

Dauer

Besucher verbringen hier normalerweise 10 Minuten.

Kontaktinformationen

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END