Kirche von Les Mosses

Beschreibung

In der geschützten Bergstation Les Mosses, am Ende der Skipiste begrüßt die Kirche ihre Anhänger. Ganz aus Holz gebaut, öffnet die Kirche ihr Tor den Gläubigen sowie Musikfreunden.

In den Bergen sind vor allem Holzchalets gebaut worden und so auch die Kirche. Das schindelbedeckte Dach ist typisch für die Region. Die Dachbalken werden mit handgefertigten Schindeln überlagernd gedeckt. Heute werden in der Kirche nicht nur regelmäßig Gottesdienste abgehalten, sondern auch Konzerte. Durch seine ausgezeichnete Akustik ist sie bei Musikfreunden sehr beliebt, weswegen hier viele Konzerte für das breite Publikum organisiert werden.

In der geschützten Bergstation Les Mosses, am Ende der Skipiste begrüßt die Kirche ihre Anhänger. Ganz aus Holz gebaut, öffnet die Kirche ihr Tor den Gläubigen sowie Musikfreunden.

In den Bergen sind vor allem Holzchalets gebaut worden und so auch die Kirche. Das schindelbedeckte Dach ist typisch für die Region. Die Dachbalken werden mit handgefertigten Schindeln überlagernd gedeckt. Heute werden in der Kirche nicht nur regelmäßig Gottesdienste abgehalten, sondern auch Konzerte. Durch seine ausgezeichnete Akustik ist sie bei Musikfreunden sehr beliebt, weswegen hier viele Konzerte für das breite Publikum organisiert werden.

Dauer

Besucher verbringen hier normalerweise 10 Minuten.

Kontaktinformationen

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END