Auf dem FIFAD ausgezeichnete Filme

Beschreibung

Machen Sie es sich in Ihrem Kinositz bequem, warten Sie, bis das Licht ausgeht, und geniessen Sie die Vorführung!

In Zusammenarbeit mit dem Festival International du Film Alpin des Diablerets bietet Ihnen das Festival International de ballons die Möglichkeit, die preisgekrönten Filme des Jahres 2022 im Kino Eden in Château-d'Œx zu entdecken. Auf dem Programm des Ballonfestivals stehen zwei Abende. Nachfolgend finden Sie die verschiedenen Filme, die auf dem Programm stehen: Donnerstag, 26.01. - ANTHAMATTEN, TROIS FRERES AU SOMMET Von Pascal Magnin (Schweiz), 2022, 52', VF, Publikumspreis FIFAD 2022. - NAÏS AU PAYS DES LOUPS Von Rémy Masséglia (Frankreich), 2021, 52', VF, Freitag 27.01 - ADAM ONDRA, PUSHING THE LIMITS Von Petr Záruba und Jan Simanek (République tchèque), 2022, 77', VO, Vorschau - LA VERITABLE HISTOIRE DU PLUS GRAND CACHE-CACHE AU MONDE Von Paolo Bonfadini, Irene Cotrone, Davide Morando (Italie), 2022, 12', VO, Um mehr über diese Filme zu erfahren und sich darüber auszutauschen, werden Benoît Aymon, künstlerischer Leiter des FIFAD und Solveig Sautier, operative Leiterin des FIFAD bei der Ausstrahlung anwesend sein.

PRAKTISCHE INFOS - Kostenlos mit dem Pin des Ballonfestivals. ANFAHRT & PARKEN - mit dem Auto: Kostenlose Parkplätze stehen vor dem Kino in Château-d'Œx zur Verfügung. - mit dem Zug: über die MOB-Linie von Montreux oder Zweisimmen. Haltestelle "Gare de Château-d'Œx", rechnen Sie mit 5 Minuten Fußweg. - mit dem Bus: über die Linie der TPC von Aigle und dem Col des Mosses. Haltestelle "Gare de Château-d'Œx", rechnen Sie mit 5 Minuten Fußweg.

Machen Sie es sich in Ihrem Kinositz bequem, warten Sie, bis das Licht ausgeht, und geniessen Sie die Vorführung!

In Zusammenarbeit mit dem Festival International du Film Alpin des Diablerets bietet Ihnen das Festival International de ballons die Möglichkeit, die preisgekrönten Filme des Jahres 2022 im Kino Eden in Château-d'Œx zu entdecken. Auf dem Programm des Ballonfestivals stehen zwei Abende. Nachfolgend finden Sie die verschiedenen Filme, die auf dem Programm stehen: Donnerstag, 26.01. - ANTHAMATTEN, TROIS FRERES AU SOMMET Von Pascal Magnin (Schweiz), 2022, 52', VF, Publikumspreis FIFAD 2022. - NAÏS AU PAYS DES LOUPS Von Rémy Masséglia (Frankreich), 2021, 52', VF, Freitag 27.01 - ADAM ONDRA, PUSHING THE LIMITS Von Petr Záruba und Jan Simanek (République tchèque), 2022, 77', VO, Vorschau - LA VERITABLE HISTOIRE DU PLUS GRAND CACHE-CACHE AU MONDE Von Paolo Bonfadini, Irene Cotrone, Davide Morando (Italie), 2022, 12', VO, Um mehr über diese Filme zu erfahren und sich darüber auszutauschen, werden Benoît Aymon, künstlerischer Leiter des FIFAD und Solveig Sautier, operative Leiterin des FIFAD bei der Ausstrahlung anwesend sein.

PRAKTISCHE INFOS - Kostenlos mit dem Pin des Ballonfestivals. ANFAHRT & PARKEN - mit dem Auto: Kostenlose Parkplätze stehen vor dem Kino in Château-d'Œx zur Verfügung. - mit dem Zug: über die MOB-Linie von Montreux oder Zweisimmen. Haltestelle "Gare de Château-d'Œx", rechnen Sie mit 5 Minuten Fußweg. - mit dem Bus: über die Linie der TPC von Aigle und dem Col des Mosses. Haltestelle "Gare de Château-d'Œx", rechnen Sie mit 5 Minuten Fußweg.

Preisliste

Pro Sitzung
Preise
CHF 15.00
Für die 2 Sitzungen
Preise
CHF 25.00
Mit dem Festival-Pin
Preise
CHF 0.00
Standort
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END