Hero - Regionaler Naturpark Abendlandschaft - PDE - Winter
Hero - Fluss der Grande Eau - les Diablerets - Winter
Hero - Prafandaz sicht auf Chamossaire und Glacier - Leysin - Winter

NATUR IN DEN WAADTLÄNDER ALPEN

Unsere Region ist reich an aussergewöhnlicher Flora und Fauna und verfügt über zahlreiche Naturschutzgebiete und Kraftorte.

Ein grosser Teil unseres Gebiets gehört auch zum Regionalen Naturpark Gruyère - Pays-d'Enhaut. Nicht zu vergessen unsere Gebirge, die unseren Landschaften einen einzigartigen Charakter verleihen!

Geniessen Sie bei Ihrer Wanderung die Aussicht entlang der Route!

Ob der Blick auf ein Felsmassiv, eine kleine natürliche Wasserstelle, ein scheinbar unberührtes Dorf oder ausgedehnte Weideflächen, entdecken Sie unterwegs völlig einzigartige Landschaften!

Erholen Sie sich am Ufer und schwimmen Sie im kristallklaren Wasser unserer Bergseen.

Entdecken Sie einen Wasserfall zwischen den Tannenbäumen, geniessen Sie das melodische Rauschen eines Flusses… Entdecken Sie dieses durchscheinende Gold, das von unseren Bergen in unsere Täler fliesst.

Was gibt es für eine bessere Belohnung als nach einer schönen Wanderung auf einem Berggipfel anzukommen!

In unserer Region gibt es viele Gipfel auf über 2.200 m, die nur mit Hilfe von Beinkraft erreicht werden können. Einmal oben angekommen, werden Sie die Ruhe und den 360°-Blick nicht mehr missen wollen. Bevor Sie wieder hinuntersteigen, können Sie Ihren Aufstieg mit den Kreuzen auf einigen Gipfeln verewigen.

Unsere Region bietet viele friedliche Orte, einige sind sichtbarer als andere.

Diese echten Schätze der Flora und Fauna verbinden Sie mit den Reichtümern der Natur im Herzen unserer Naturschutzgebiete. Dort können Sie ein herrliches Panorama geniessen und Ihre Neugierde steigern. Spüren Sie diese Lebensenergie!

Der Regionale Naturpark erstreckt sich vom Genferseeufer in Montreux bis zu den Destinationen der Waadtländer Alpen sowie Gruyère und Gstaad.

Dieser Schweizer Park mit einer Fläche von 630 km² befindet sich in einem Gebirgsgebiet, das für die nördlichen Kalksteinvoralpen repräsentativ ist. Sein Gebiet beherbergt bemerkenswerte Biotope und Geotope sowie eine reiche Flora und Fauna.

Neben der beeindruckenden Naturlandschaft sind auch Traditionen und Kultur ein wesentlicher Bestandteil der Identität des Parks. Mehr als ein Jahrhundert Geschichte ist mit dieser Region verbunden, sei es durch die Landwirtschaft oder die Käseherstellung.

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END