Stadt und Schloss von Aigle mit verschneiter Landschaft - Winter - Aigle

Aigle

Die Schweizer Gemeinde liegt in den Waadtländer Alpen. Die malerische Altstadt von Aigle besteht aus drei Teilen und bietet Touristen zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie das Château d'Aigle. Oberhalb des Ortes liegt das Wintersportdorf Leysin. Im Sommer bietet das in der Nähe des Campingplatzes gelegene Freibad Piscine Olympique köstliche Erfrischungen.

Vom Spielen im Abenteuerpark Aigle bis hin zum Erkunden der sagenumwobenen Kulturschätze – ein Besuch in Aigle lohnt sich immer! Die Ausflugsziele sind in kürzester Zeit zu erreichen – vor allem bei schönem Wetter sind sie für Tagesausflüge sehr zu empfehlen.

Übrigens: Hier finden Sie eine praktische Karte mit allen Ausflugszielen in der Region.

Aigle – Eine Destination mit Genuss

Als Stadt im berühmten Weinbaugebiet trumpft Aigle kulinarisch auf
Jetzt Gaumenfreuden entdecken!

Jetzt Unterkunft in der Region online buchen

Check In & Check Out
Check In
Check Out
Check In & Check Out
Gäste
2 Erwachsene
Gäste
Erwachsene
Ab 18 Jahren
2
Kinder
Alter: 0-17 Jahre
0

Aktiv Aigle entdecken

Die Vielfalt an Attraktionen und Aktivitäten lässt jedes Herz höher schlagen.
Jetzt Freizeitaktivitäten direkt online buchen!

Aigle ist nicht nur für Weinkenner interessant, sondern bietet auch hervorragende Aktivitäten für Familien und Sportler. Zum einen ist Aigle Ausgangspunkt für genussvolle Wanderungen durch die Weinberge der Region – von Yvorne bis Bex. Oder entlang der Rhône, zu Fuss, mit dem Fahrrad oder auf Rollschuhen! Für Kinder ist der Abenteuerpark mit zahlreichen Kletterparcours ein Muss. Mit dem Zentrum des Internationalen Radsportverbandes (UCI) gibt es das ganze Jahr über tolle Trainingsmöglichkeiten für Radsportler. Natürlich ist das Zentrum auch für Velodrom oder BMX geöffnet.

Im Sommer bietet der Abenteuerpark von Aigle verschiedene Baumkletterkurse für die ganze Familie im Wald von Fahy an. Im ganzjährig geöffneten 18-Loch-Golfclub Montreux am Rande der Stadt können Sie im Schutz von völlig ebenem Gelände und jahrhundertealten Bäumen Backswing üben. Der Panoramablick auf die Dents du Midi unterstreicht die harmonische Lage. Ausserdem kommt man von Aigle schnell in die Berge oder zum Genfersee. 

Auf den Spuren von Kultur und Geschichte

Erkunden Sie wunderschöne Orte und tauchen Sie ein in das kulturelle Erbe der Region.

Jetzt kulturelle Erlebnisse buchen!

Die Stadt mit ihrem gemütlichen Puls ist von Weinbergen umgeben und wird von dem imposanten Schloss dominiert. Das Château d'Aigle ist Heimat des Wein- und Etikettenmuseums und ein Besuch macht deutlich, wie wichtig die Weinkultur für diese Region ist. Die Weinberge sind nicht nur eine Augenweide, sondern auch Ursprung grossartiger, in der ganzen Schweiz bekannten Weine aus der Königsrebsorte Chasselas, die hier produziert werden. Die Crème de la Crème der Weissweinwinzer trifft sich jedes Jahr auf dem Schloss zu einem einzigartigen Ereignis: der Mondial du Chasselas.

Viele Wege führen nach Aigle – sei es mit dem Auto, Bus oder Zug. Es ist eine Gemeinde im Kanton Waadt mit der gleichnamigen Hauptstadt und liegt ca. 15 Kilometer südöstlich von Montreux. Dank der guten Strassen- und Bahnanbindung ist die Anreise sehr einfach. Außerdem ist im Ort Aigle selbst alles zu Fuss erreichbar, auch wenn das Schloss etwas weit vom Stadtzentrum entfernt liegt.

Webcam Aigle

Entdecken Sie die wunderbaren Orte der Waadtländer Alpen

Unsere Reiseziele Entdecken

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END